26. Juni bis 12. September 2021
 
Ausstellung
Bild: Gunter Damisch
Orange Weltwegschlingen
Bild: Gunter Damisch

WEGVERSCHRÄNKUNGSWELTEN

Verschlungen sind die Wege, die Gunter Damisch in seinen Bildern beschreitet.

Man kann sich nicht sicher sein, handelt es sich dabei um einen Mikrokosmos, dem wir unbewusst wohl auch angehören, oder ist es der große Blick von oben in einen Kosmos, der Sterne und Planeten wie seltsame Gewächse und Wucherungen zeigt. Vielschichtig im wahrsten Sinn des Wortes sind Damischs Bildwelten, Bildfelder, Bildnetze. Sie werden bewohnt von eigenartigen – meist gutmütigen – Organismen.

»Das Verlaufen von linearen Formulierungen in Schlaufen und Schlingen folgt einem verbindenden Impuls, lässt sich auf Berührungen mit anderen Formen und Teilen des Selbst ein…«, beschreibt der Künstler selbst sein Tun.

Die Ausstellung im Greith-Haus gibt einen Überblick über das vielfältige Werk (Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen) von Gunter Damisch, einem der renommiertesten Maler seiner Generation in diesem Land.


Gunter Damisch: WEGVERSCHRÄNKUNGSWELTEN

Eröffnung: Freitag, 25. Juni 2021, 18 Uhr

Ausstellung bis 12. September 2021
geöffnet Mittwoch bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr

Eintritt: 9,– Euro
ermäßigt: 7,– Euro (Ö1-Club, ACard) / Gruppenermäßigung: 7,– Euro/Person / Jugend (bis 18 Jahre): 3,– Euro / Kinder bis 10 Jahre gratis. »2 für 1« für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung. Inhaber der Steiermark-Card haben freien Eintritt zur Sommerausstellung.
Kartenreservierung, Gruppenanmeldung:
Telefon +43 3465/20200, E-Mail

Abendführungen durch die Ausstellung

Führungen mit Kurator Günther Holler-Schuster:
Freitag, 16. Juli, 13. August und 3. September 2021 jeweils 18 Uhr

Führungen mit Isabella Holzmann, Leiterin Greith-Haus:
Freitag, 30. Juli und 10. September 2021 jeweils 18 Uhr sowie auf Anfrage

Alle Abendführungen sind von einer Weinverkostung der Laubdorfbauern aus St. Ulrich in Greith begleitet.

Preis für Führungen inkl. Weinverkostung: 17,– Euro / ermäßigt: 13,– Euro
Preis für Führungen ohne Weinverkostung: 12,– Euro / ermäßigt: 10,– Euro
Jugend (bis 18 Jahre): 3,– Euro, Kinder bis 10 Jahre gratis. »2 für 1« für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung.