Veranstaltungen

7. Oktober 2017
20:00 Uhr
Konzert
Rudi Zapf & Zapf'nstreich
Rudi Zapf & Zapf’nstreich
(Foto: Rudi Zapf & Zapf’nstreich)

Rudi Zapf & Zapf’nstreich

In ihrem »Weltwärts« genannten, neuen Programm in frischer Besetzung entzündet die vierköpfige Formation aus Bayern ein weltmusikalisches Feuerwerk mit allen nur denkbaren Klangfarben – aus einem Spezial-Hackbrett, Saxophon, Akustik- und Elektrogitarre, Kontrabass, Querflöte, Klarinette, Knopfakkordeon und einem Vibrandoneon.

23. September 2017
20:00 Uhr
Kabarett
170923-alfred-dorfer
Alfred Dorfer
(Montage: Robert Peres)

Alfred Dorfer: »bisjetzt – solo«

Der Titel lässt es schon anklingen: In seinem satirischen Ein-Mann-Theater »bisjetzt – solo« blickt Alfred Dorfer zurück … nicht nur auf die eigene Biografie, nach dem Motto »Meine besten Jahre«, das wäre nicht abendfüllend. Die Perspektive setzt woanders an.

2. bis 17. September 2017
 
Musical
Der-Mann-von-La-Mancha

Der Mann von La Mancha

Seit der Premiere vor mehr als 50 Jahren zählt dieses Musical mit seinem Lob auf die Fantasie und die Leben und Würde spendende, visionäre Kraft des Theaters zu den erfolgreichsten und poetischsten Werken des Genres. Ins Greith-Haus kommt das Stück unter der Regie von Kammersänger Ernst Dieter Suttheimer; es singen und spielen Mitglieder des Vokalensembles FLORS, verstärkt durch regionale Sängerdarsteller.

10. Juni bis 13. August 2017
 
Sommerausstellung
VALIE-EXPORT
VALIE EXPORT – SMART EXPORT Selbstporträt, 1970
(© VALIE EXPORT, Bildrecht Wien, 2017)

VALIE EXPORT: Multimediale Bemerkungen

In einer umfassenden Personale stellt das Greith-Haus die ebenso facettenreiche wie radikale Künstlerin VALIE EXPORT vor. Ausgewählte Arbeiten aus mehreren Jahrzehnten zeigen, wie die Künstlerin immer wieder den eigenen Körper zur Kunstfläche erklärt und für feministische, gesellschaftskritische Statements eingesetzt hat.