19. Juni 2008
 
Aktiv Zeitung

»An der Biegung des Flusses«, aber nahe der slowenischen Grenze

Peter Pongratz zeigt Bilder im Kulturhaus St. Ulrich.

Eine beeindruckende Symbiose aus Kunst, Literatur und Jazz erlebten Kunstinteressierte aus nah und fern im Kulturhaus St. Ulrich im Greith. Obfrau Helena Wallner ist es gelungen, den namhaften steirischen Künstler Peter Pongratz mit seiner Gattin Elisabeth für die heurige Sommerausstellung zu gewinnen. Schriftsteller Gerhard Roth stellte seinen Jugendfreund – »es ist kaum zu glauben, wir kennen uns 60 Jahre« – wortgewaltig und treffend vor (…). Das Jazz-Trio Karlheinz Miklin war der Tupfen auf dem »i« eines zauberhaften Kulturabends.(…)

Hans Ast