3. Mai 2007
 
Die Zeit

Bub auf weiter Flur

Ein abgeerntetes Feld. Aus dem Boden ragen die Stummel der Halme, sowie die Blumen aus der Hand des Kindes ragen, eine kleine Gestalt, die mit leichter Neigung nach links in die Welt gestellt ist. Ein Bild als ein Knotenpunkt von Möglichkeiten, Anfängen, Ausgängen. Zehntausend solcher Bilder hat der Autor Gerhard Roth allein in den ersten zehn Jahren seines Lebens in der Steiermark gemacht und jetzt eine Auswahl veröffentlicht. (…) Es ist ein Archiv des Alltags. (…)