7. Juli 2000
 
Kleine Zeitung

Das rosa Fest des Irritators

Das neue Kulturhaus in St. Ulrich im Greith besteht seinen ersten Test als Ausstellungsort. Umfassend geprüft von Oswald Oberhuber.

»Ein Fest für DichterInnen« nennt Oswald Oberhuber eine sehr persönliche Ausgestaltung des erst im Mai eröffneten Kulturhauses in St. Ulrich im Greith. Der langjährige Rektor der Wiener (damals noch) Hochschule für angewandte Kunst, ein anerkannter Bildhauer, Zeichner und Maler, Kunsttheoretiker und Galerist spielt offenkundig lustvoll in dem vom renommierten Architekturduo Karla Kowalski und Michael Szyszkowitz geplanten Bau. Er hat ihn eingerichtet, wenn auch nur auf kurze Zeit.
Sonnenschirme. Bilder, Objekte und Möbel sind als Environment angelegt, als begehbare Gestaltung der Räume. (…)

Eva Schulz