25. Februar 2007
 
Kleine Zeitung

Kommt ein Ziegel geflogen

In der »Pfnacht« erwacht eine Mordslust im Greith

St. Ulrich. Schilcher, ein Waggon Rosinen aus Malaga, fliegende Ziegel und stürmische Fantasie beflügelten den jungen Wolfgang Bauer bei seinem Krimijux »Pfnacht«, der zum Auftakt im Jubiläumsjahr von Gerhard Roth und im Gedenken an dessen Dichterfreund in St. Ulrich, dem »Zentrum der Peripherie«, bei Laune hält. Mordsgaudi bereiten unter bodenständiger Regie von Lorenz Aßlaber neben Titelverteidiger Werner Frühwirth die Kieberer Franz Tschiltsch und Sebastian Zmugg, eine herrlich goscherte Franka Zmugg als Wiener Kommissar und Paul Kraus, das Nesthäkchen der jungen Theaterrunde im Greith-Haus. Premieren-Ehrengast: Bauer-Witwe Heidi.

Elisabeth Wildgruber-Spitz