7. April 2001
20:00 Uhr
Konzert

Blasmusik & Co.

Entsteht ein Klischeebild vor Ihrem inneren Auge, wenn Sie das Wort Blasmusik hören? Entsteht ein spezieller Klang? Dass es auch ganz anders sein kann, beweist der Trachtenmusikverein St. Ulrich im Greith bei seinem Frühjahrskonzert einmal mehr.

Kapellmeister Fritz Haindl beschreitet schon seit Jahren experimentelle Wege. Es geht ihm darum, Entwicklungen aufzunehmen. Seine Kooperation mit dem Berndt-Luef-Trio ist legendär.

Mit Blasmusik & Co. soll eine Tradition begründet werden, wonach einmal im Jahr mit einem Partner Werke gemeinsam interpretiert werden. Möglichkeiten für innovative Arrangements und einige Kompositionen entstehen dadurch. Den Anfang bildet ein Konzert mit der Chorgemeinschaft der Kirche, in den folgenden Jahren soll es Partnerschaften mit anderen Vokal- oder Instrumentalgruppen geben.