18. Oktober 2003
20:00 Uhr
Literatur
Lange Nacht der Dichter

Die lange Nacht der Dichter

Die lange Nacht der Dichter – mit Lesung und Labung
Der Erfolg der ersten »langen Nacht« macht sicher: So etwas muss einfach wiederholt werden.

Sonntagsg’schichten – musikalisch kredenzt
Literaturfrühschoppen: Sonntag, 19. Oktober 2003, 11 Uhr


Monique Schwitter
bescherte dem Grazer Schauspielhaus zahlreiche Stern- und Glanzstunden. Sie präsentiert in einer szenischen Lesung »Stilübungen« von Raymond Queneau.


Angela Krauß gilt als Ausnahmeerscheinung in der deutschsprachigen Literaturszene. Sie liest aus ihrem jüngsten Werk »Weggeküsst«.


Wolfram Berger ist Schauspieler, Regisseur und Sänger und wird dem französischen Dichter Blaise Cendrars ein Denkmal setzen.