10. September 2000
19:00 Uhr
Fotoworkshop für Kinder

Greith von unten

Greith – das grüne Wellenmeer der Hügel, mit Häusern auf den Kuppen gleich Schiffen – solche Assoziationen zur Landschaft um St. Ulrich inspirierten Literatur und Film. Wie aber sehen Kinderaugen dieses Land, die Menschen und die Natur? Was erscheint den Kindern wert, aus ihrem Leben, aus ihrem Dorf aus ihrer Landschaft fotografiert zu werden? Vielleicht vermag der Blick von unten auf die Welt auch den Großen neue, zusätzliche Perspektiven zu eröffnen.

Sinn dieses Siebe-Tage-Workshops ist das Sehen und nicht die Technik. Es werden Polaroid-Kameras zur Verfügung gestellt, dadurch können die Ergebnisse sofort, ohne Umwege über das Fotolabor, verglichen werden. Die dem Material eigene Künstlichkeit ermöglicht einen neuen Blich auf an sich Gewohntes.

Montag 4. September bis Sonntag 10. September 2000
Ausstellungseröffnung: Sonntag 10. September 2000 um 19 Uhr