28. Januar bis 6. Februar 2005
 
Theater
Junges Theater: Mr. Pilks Irrenhaus

Mr. Pilks Irrenhaus

Ein Klassiker der Nonsens-Literatur: »Mr. Pilks Irrenhaus« von Ken Campbell. Insbesondere für Liebhaber des britischen Humors, präsentiert von den Jungen der Greith-Haus-Theatergruppe.

Premiere: Freitag, 28. Jänner 2005, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen (jeweils um 20 Uhr): Samstag, 29. Jänner, Sonntag, 30. Jänner, Freitag, 4. Februar, Samstag, 5. Februar, Sonntag, 6. Februar