10. September 2000
20:00 Uhr
Tribüne

Musical (Präambel)

1990 hat es angefangen, das »Mausical I«, ein Musical für Kinder über Mäuse hatte Premiere in St. Ulrich, und das war zugleich der Auftakt für eine schöne Tradition. Die Begeisterung der Kinder, der Eltern, des ganzen Dorfes war geweckt, und so folgten in den nächsten Jahren »Mausical II«, »Die Vogelhochzeit«, »Ananas«, »Der kleine grüne Drache«, »Der Affe Mac« und das »Kleine Schlossgespenst«.
Das Musical St. Ulrich ist ein lustvoller Gruppenprozess: Alle Kinder des Schulchores machen mit, ehemalige SchülerInnen spielen die Instrumente, das Lehrerteam macht mit und ebenso die Eltern. Im Vordergrund steht nicht perfekte Leistung, sondern die gemeinsame Freude an der kreativen Arbeit. Darum ist es auch so erfrischend, wenn Ilse Reitbichler, die Leiterin der Muscaltruppe, von einem begeisterten Vater jedes Jahr nach der neuen Aufführung den gleichen Satz hört: »Aber heuer war’s ganz sicher das allerbeste Musical!«