24. November bis 22. Dezember 2018
 
Ausstellung
You-Know-My-Name
You Know My Name
Ausstellungsansicht

You Know My Name

Fotoausstellung von Severin Hirsch
Im Rahmen des heurigen Programmschwerpunkts unter dem Motto »So nah und doch so fern: Steiermark/Štajerska« steht der steirische Grenzraum, seine Geschichte, seine Menschen und deren Schicksale sowie die Suche nach Identität im Mittelpunkt.


You Know My Name /
Du kennst meinen Namen /
Poznaš moje ime

Die Grenzziehung 1918/1919 hat die Steiermark in zwei Hälften geteilt. Neben den politischen und kulturellen Auseinandersetzungen, die es an der Grenze im Laufe des 20. Jahrhunderts bis heute gab und gibt, hat diese Teilung natürlich auch in der Sprache Spuren hinterlassen.

Die Fotoausstellung »You Know My Name« der aus Celje stammenden und in Graz lebenden Fotografin Severin Hirsch zeigt Menschen aus der Steiermark und Slowenien, die den gleichen oder ähnlich geschriebene Familiennamen tragen: Wenn auch die Sprache und die Geschichte diese Regionen getrennt haben, so gibt es doch viel Gemeinsames. Dazu gibt es Texte von Wolfgang Pollanz, der Interviews mit den Fotografierten geführt hat.

You Know My Name / Du kennst meinen Namen / Poznaš moje ime
Ausstellung: 24. November bis 22. Dezember 2018
Geöffnet Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9 Uhr bis 16 Uhr, an Veranstaltungstagen ab 14 Uhr und jederzeit nach telefonischer Voranmeldung unter 03465/20200. Eintritt frei.