Literatur

Tamara-Metelka-Nicholas-Ofczarek

Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek

Aus der Reihe »Burgschauspielerinnen und Burgschauspieler zu Gast im Greith-Haus« begrüßen wir 2018 den Burgtheater-Star Nicholas Ofczarek und seine Ehefrau und Schauspielkollegin Tamara Metelka. Sie lesen aus Thomas Bernhards sarkastischer Abrechnung »Der Österreichische Staatspreis für Literatur«.


171209-brandauer

Klaus Maria Brandauer liest »Moby Dick«

Herman Melvilles umfassendes Meisterwerk ist ein Monolith, der bis heute gleichermaßen fasziniert und verunsichert. Was macht die permanente Bedrohung mit einem Menschen? Der ständige Kampf? Der große, unberechenbare Gegner? Kapitän Ahab opfert am Ende alles: seine Mannschaft, sein Schiff und sich selbst.


171209-brandauer

Klaus Maria Brandauer liest »Moby Dick«

Der aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig verschobene Galaabend mit Klaus Maria Brandauer wird am Samstag, den 5. Mai 2018 um 20 Uhr nachgeholt. Reservierungen für diese Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit.


171118-obonya-orth

Cornelius Obonya & Elisabeth Orth

Im Rahmen unseres Programmpunktes »Burgschauspielerinnen und Burgschauspieler zu Gast im Greith-Haus« lesen Elisabeth Orth und Cornelius Obonya aus Werken von Gerhard Roth.


170520-pollanz

Wolfgang Pollanz: »Mein 1967«

An diesem Abend werden wir von Wolfgang Pollanz genau ein halbes Jahrhundert zurückgeführt in das Jahr 1967 – einem der wichtigsten Jahre in der Geschichte der Popmusik. Ausgewählte Texte und Geschichten, Musik, Bilder und Videos zeichnen ein ganz persönliches und unterhaltsames Panorama des »Summer of Love«.


Elisabeth-Orth

Lesung: Elisabeth Orth

Die Lesung mit Elisabeth Orth musste aus gesundheitlichen Gründen leider abgesagt werden. Die Veranstaltung wird 2017 nachgeholt.


Markus-Schirmer-Wolfram-Berger

Wolfram Berger & Markus Schirmer: »Leben ist immer lebensgefährlich«

In »13 Monaten« durch Doktor Erich Kästners lyrische Hausapotheke, dazu Musik von Beethoven, Schumann, Schubert u. a.


Johannes-Silberschneider

Das letzte Lied

Lesung: Johannes Silberschneider
Einleitung: Wolfgang Pollanz
Musik: Bon Bon Beast (Eloui & Ernesty International)

Soll man die Gestaltung seines eigenen Begräbnisses wirklich den Nachkommen überlassen? Was, wenn dann auf der Trauerfeier »Candle in the Wind«, »Time to Say Goodbye« oder gar »Sag zum Abschied leise Servus« gespielt wird – einer jener Songs also, die angeblich zu den beliebtesten Trauerliedern zählen?

Nachlesen: Das letzte Lied

Engel im Kopf - Wolfram Berger & Markus Schirmer

Wolfram Berger & Markus Schirmer

»Engel im Kopf« – Ein musikalischer Querritt durch poetische Landschaften Sie sind schon beinahe Stammgäste …


Bodo Hell, Clementine Gasser

Meisterhafte Kapriziosen und Steirisches Wurzelwerk

Performance: Bodo Hell (Text/Stimme), Clementine Gasser (Cello) Ausstellungseröffnung: Ingrid Schreyer »Steirisches Wurzelwerk« Was passiert, wenn …