Samstag, 8. Oktober 2022, 19:30 Uhr

Timna Brauer & das Vienna Tango Quintet
„Nur nicht aus Liebe weinen“ Minnesang und Drang

Nach vielen Streifzügen durch fremde und vertraute Kulturen verschreibt sich Timna Brauer ganz der Bardenkunst.

Sie erfindet wildeste Liebesgeschichten und vertont sie mit Leidenschaft. Dazu gesellt sich so manches Werk aus der jüdischen Tradition u.a. von Kurt Weill, Georg Kreisler, Bela Koreny sowie glühende Schmachfetzen von Zarah Leander.

Mit dabei das Vienna Tango Quintet unter der Leitung von Ronen Nissan aus dessen Feder auch die virtuos raffinierten Arrangements stammen.

Dieser Abend verspricht einen poetischen Ohrenschmaus mit viel Herz und Scherz!

Mit:

Timna Brauer – Gesang
Ronen Nissan – Gitarre & musikalische Bearbeitungen
Milos Avramovic – Bandoneon
Daniel Arias Holguin – Violine
Pablo Rojas – Klavier
Angelica Martinez – Kontrabass

http://www.brauer-meiri.com

https://ronennissan.com/vienna-tango-quintet

Eintritt: 25,– Euro
ermäßigt: 23,– Euro (Ö1-Club, ACard) / Studenten/Lehrlinge: 17,– Euro / Jugend (bis 18 Jahre): 10,– Euro / Kinder bis 8 Jahre gratis / Abo-Konzert
Karten: Tel. +43 3465 20200, E-Mail reservierungen@greith-haus.at