Gerhard Roth ist am 8. Februar in Graz gestorben

Gerhard Roth hat vor nun schon 22 Jahren mitten am Land – in der kleinen Ortschaft St. Ulrich in Greith – mit großer Vision, viel Elan und Hartnäckigkeit ein internationales Kunst- und Kulturzentrum initiiert.

Wir verdanken ihm, dass das Kulturhaus zu einem Zentrum von großer Strahlkraft geworden ist. Das Greith-Haus mit all seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lag ihm sehr am Herzen.

Wir sind tieftraurig und erschüttert über seinen Tod.

Tod eines Pudels – Satirischer Liederabend

Eine satirische Geisterfahrt durch die komischen Abgründe und seltsamen Hintergründe der Klassik-Branche.

Steiermark-Premiere!

Mit:
Angelika Kirchschlager – Mezzosopran
Alfred Dorfer – Satiriker
Florian Krumpöck – Klavier