Programmvorschau

Eine Vorschau auf die nächsten Veranstaltungen im Greith-Haus.

5. Februar 2022
18:00 Uhr
Konzert
Triade
Kristin Sophie Hütter (Klavier), Ivan Glebov (Violine) und Rafael Catalá (Violoncello)
Foto: beigestellt

TRIADE Klaviertrio

Gleich bei der ersten Teilnahme beim 18. internationalen Kammermusikwettbewerb »Luigi Zanuccoli« Ende Oktober 2021 konnte das Trio Kristin Sophie Hütter, Ivan Glebov und Rafael Catalá den 1. Preis gewinnen. Im Greith-Haus präsentieren sie Auszüge aus Ihrem Programm für die bevorstehend Teilnahme am renommierten Kammermusikwettbewerb »Franz Schubert und die Musik der Moderne«.

12. und 13. Februar 2022
 
Satirischer Liederabend
Tod eines Pudels
Angelika Kirchschlager
Foto: Nikolaus Karlinsky
Alfred Dorfer
Foto: Peter Rigaud
Florian Krumpöck
Foto: Lukas Beck

Tod eines Pudels

Vergessen Sie alles, was Sie geglaubt haben, über Liederabende zu wissen! Eine satirische Geisterfahrt durch die komischen Abgründe und seltsamen Hintergründe der Klassik-Branche.

26. Februar 2022
18:00 Uhr
Konzert
Oliver Mally & Georg Altziebler
»Sir« Oliver Mally
Foto: Aleksandra Prünner
Son of the Velvet Rat
Foto: beigestellt

Son of the Velvet Rat & »Sir« Oliver Mally: SONGSTER

»SONGSTER«, eine Kooperation von »Sir« Oliver Mally und Son of the Velvet Rat, widmet sich in bewusster Anmaßung und selbstverständlicher Demut den größten aller Songs. Die Zusammenarbeit wird eine einmalige sein. Eine weitere Chance gibt es nicht. Weder für die beiden Performer, noch für das Publikum.

5. März 2022
19:30 Uhr
Buchpräsentation, Gespräch
20220305-bauer-bobo
Foto: Florian Klenk

Bauer und Bobo – Wie aus Wut Freundschaft wird

Eine Geschichte der Versöhnung in polarisierenden Zeiten – mit Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Wochenzeitung Falter, und Christian Bachler, Chefbauer am Bergerhof Krakauebene.

wird angekündigt
 
Konzert
Tori Tango (Jure Tori)
Jure Tori
Foto: Iztok Zupan

Tori Tango: »Respirando«

Veranstaltung verschoben

Zwischen Piazzola und Gotan Project: Erleben Sie im Greith-Haus eine einzigartige Tango-Mischung aus melancholischer Sensibilität und schönen Melodien sowie stilvollen rhythmischen Wendungen.

wird angekündigt
 
Ausstellung
Visionen knüpfen
Foto: Teppichgalerie GEBA

Visionen knüpfen

Eröffnung verschoben

Fotografien von Gerhard Roth dienen als Vorlage für Teppiche als textile Kunstwerke.


Alle kommenden Veranstaltungen anzeigen…